AGB

§1 Online Buchungen / Region

Der Fotograf nimmt online Buchungen entgegen. Sofern sich die Location im Rhein-Main Gebiet befindet, gilt der gebuchte Termin als bestätigt.

Buchungen außerhalb des Rhein-Main Gebiets müssen seitens des Fotografen schriftlich bestätigt werden.

§2 Stornierung / Rücktritt

Eine Stornierung muss 24 Stunden vor dem gebuchten Termin storniert werden. Kosten fallen dann keine an. Wird der Termin in weniger als 24 Stunden vor dem Termin storniert, wird die Anzahlung als Verwaltungs- und Reservierungsgebühr fällig.

§3 Ablehnung eines Auftrages

Ein Auftrag kann seitens des Fotografen abgelehnt werden, wenn der Kunde fotografische Szenen verlangt, die der Fotograf nicht anbietet. Sofern die Mitteilung der gewünschten, aber vom Fotografen abgelehnten Szenen 24 Stunden vor dem gebuchten Termin erfolgt, wird der Betrag zurückerstattet.

§4 Fahrtkosten

Aufträge im Umkreis von 50 km um Frankfurt am Main werden ohne Fahrtkosten angeboten. Ab dem 50. Kilometer fallen Fahrtkosten in Höhe von EURO 1,00 pro Kilometer an. Die Fahrtkosten werden dem Kunden separat in Rechnung gestellt.

§5 Nutzungsrechte

- durch den Fotografen

Der Kunde erklärt sich unwiderruflich damit einverstanden, dass die gefertigten Aufnahmen in unveränderter oder veränderter Form durch den Fotografen ohne jede zeitliche Beschränkung gespeichert und archiviert werden können. 

Diese Einwilligung umfasst auch die Digitalisierung und elektronische Bearbeitung, die Retusche sowie die Verwendung der Aufnahmen für Montagen. 

Der Fotograf ist nicht berechtigt die Aufnahmen zu veröffentlichen. Die Speicherung der Aufnahmen durch den Fotografen dient nur dem Zwecke der Sortierung, Bearbeitung und der Aushändigung an den Kunden. 

Der Fotograf ist alleiniger Urheber. Es liegt im Ermessen des Fotografen, ob und wie die entstandenen Fotos bearbeitet und in welcher Bearbeitung die Fotoaufnahmen dem Kunden ausgehändigt werden. 

durch den Kunden

Der Kunde ist berechtigt, die ausgewählten Fotoaufnahmen für den privaten Gebrauch in unveränderter Form auf jeder Art von Speichermedien sowie als Ausdrucke aufzubewahren und zu nutzen (z.B. auf privaten Webseiten, Social Media, Ausdrucke). 

Eine Veränderung der Aufnahme durch den Kunden oder durch Dritte, die im Auftrag des Kunden handeln, ist nicht gestattet. 

§6 Entgeltzahlungen

Unmittelbar nach Abschluss des Auftrages ist die volle Summe zur Zahlung abzüglich einer evtl. Anzahlung fällig und hat in bar oder per Paypal zu erfolgen.

§7 Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Frankfurt am Main